7 x 160 cm rund

Keine Kommunalabfälle - Die Recycling-Kunststoffpfähle werden aus vorsortierten, gereinigten und wiederverwendbaren Kunststoffabfällen hergestellt. 50% der Kunststoffzusammensetzung bestehen aus HDPE, die anderen 50% werden aus technischen Kunststoffen hergestellt. Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern werden in unseren Pfählen keine PVC-Abfälle (Weichplastik) verarbeitet, wodurch sich eine wesentlich höhere Stabilität ergibt.

Durch die verstärkte Spitze ist der Recyclingpfahl bei normaler Bodenbeschaffenheit ohne Vorbohren wahlweise mit der Handramme oder mit Hammer und Einschlaghülse in den Boden einzubringen. Die Einschlaghülse wird zum Schutz vor Zerstörung des Pfahlendes empfohlen.
Bei besonders harten und steinigen Böden kommt ein spezieller Handbohrer zum Einsatz, womit man ca. zwei Drittel der emfpohlenen Tiefe von 50 cm vorbohren kann.

Preis 5,49
Einheit St
Gewicht 5,000
Produkt-ID 207
Farbe des Recyclingpfosten titangrau (geringe Farbabweichungen in grün oder braun möglich)
Pfostendurchmesser 7 cm
 

5,49 EUR

Produkt-ID: 207  

incl. 19% USt. zzgl. Versand
Packung enthält 1 St.
1 St. entsprechen 5,49 EUR

Lieferbar in ca. 2 Wochen  
 
Anzahl:   St